Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

2019

Der 26. März 2019: ein schwarzer Tag für die Netzfreiheit?

27.03.2019 — Das umstrittene Urheberrechtsgesetz

von Daniel Seger, MSS 11 Es ist das Erdbeben des Internets während der vergangen Tage, Wochen und Monate und hat nun einen ersten finalen Höhepunkt erreicht. Die Urheberrechtsreform der Europäischen Union ist beschlossene Sache. Was hat es damit auf sich und was ist nun so Wichtiges passiert? Am 26. März 2019 ist genau das Gegenteil des Beschlusses des europäischen Gerichtshofes von 2012 beschlossen worden. Wie kam es dazu? Zwischen 2013 und 2016 führte die EU-Kommission eine Analyse des geltenden Urheberrechts durch. Darüber hinaus gab die Europäische Kommission mehrere Studien in Auftrag, um die … weiterlesen



Zeitumstellung

19.04.2019

von Jaqueline Neufeld Die Zeitumstellung ist für uns ein übliches Ritual. Jeden Frühling wird die Uhr eine Stunde vor und im Herbst eine Stunde zurück gestellt. Doch nun hat der Verkehrsausschuss des EU-Parlaments für eine Abschaffung der Zeitumstellung ab dem Jahr 2021 gestimmt. Das EU-Parlament hat beschlossen, dass jeder Mitgliedstaat der EU selbst entschieden soll, ob er dann die dauerhafte Winter- oder Sommerzeit einführt. Man gibt ihnen für die Entscheidung zwei Jahre Zeit, da die EU verhindern möchte, dass eine Art «Flickenteppich verschiedener Zeitzonen» entsteht. Es könnte dazu kommen, da… weiterlesen


Kinder flüchten illegal aus Mexiko in die USA

13.04.2019 — Autorenlesung des Jugendbuchautors Dirk Reinhardt in der Aula des SGL

von Aysu Ceylan (8c) Am Dienstag, den 26.3.2019, fand in der Aula unserer Schule, eine Autorenlesung über das Buch „Train Kids“ statt. Der Autor Dirk Reinhardt schrieb diesen Roman zu einer wahren Begebenheit, für den er sich mit der Lage der Menschen, welche von Mexiko in die USA flüchten, beschäftigt hat. Das Buch handelt von Flüchtlingen aus verschiedenen Ländern in Mittelamerika, unter anderem aus Mexiko. Da Trump den Bau einer Mauer zwischen Mexiko und den USA angekündigt hat, hat Dirk Reinhardt sich näher mit dem Thema befasst und vor Ort recherchiert. Er begleitete eine kurze Strecke die Jugendl… weiterlesen


„Abillenium – Das Beste aus zwei Jahrtausenden“ - Abiturfeier 2019

01.04.2019 — Zahlreiche SchülerInnen für herausragende soziale und fachliche Leistungen ausgezeichnet

Die Preisträgerinnen und Preisträger des Abiturjahrgangs 2019* von Nicole Rudi, Abitur 2019 Liste der PreisträgerInnen beim Abitur 2019 Endlich geschafft! Am 29. März 2019 bekamen die Abiturientinnen und Abiturienten des Sickingen-Gymnasiums ihr Abiturzeugnis an ihrer Abiturfeier überreicht. 13 Jahre wurden erfolgreich von den 99 Schülerinnen und Schülern gemeistert, davon wurden einige für ihre hervorragenden Leistungen und ihr schulisches sowie soziales Engagement gewürdigt.Die Veranstaltung in der Stadthalle begann mit einer Begrüßung durch die Schulleiterin, OStD´ Andrea Meiswinkel, die die Abituri… weiterlesen



Erfolgreiche Teilnahme am 32. CERTAMEN RHENO-PALATINUM

13.04.2019 — Emily Neugum (MSS12) erfolgreich beim landesweiten Wettbewerb für die klassischen Sprachen

Der Lateinlehrer Joachim Kilburg, Emily Neugum und die Schulleiterin Andrea Meiswinkel Die Schülerin Emily NEUGUM, MSS 12, hat am CERTAMEN RHENO-PALATINUM 2018 erfolgreich teilgenommen. Dieser landesweite Wettbewerb für die klassischen Sprachen Latein und Griechisch fand zum 32. Mal statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen sich dabei mit ihnen vorher nicht bekanntgegebenen lateinischen Autoren und Themen, die den Anforderungen des Latinum entsprechen, auseinandersetzen. Emilys Übersetzung und Interpretation eines lateinischen Originaltextes wurde mit dem Prädikat „Besonders anerke… weiterlesen


„Nichtrauchen ist cool“ - 2019

13.04.2019 — Informationsveranstaltung zur Gesundheitsgefährdung durch Rauchen

Prävention ist uns wichtig. Deshalb fuhren auch in diesem Jahr wieder alle 6tern Klassen am 17.01.19 nach Kaiserslautern in das Tagungszentrum des Westpfalzklinikums, um über die Folgen des Rauchens frühzeitig aufgeklärt zu werden. Die Schülerinnen und Schüler kamen sich inhaltlich schon recht gut informiert vor und stellten in einem interaktiven Vortrag mit einem Arzt zu den medizinischen Folgen des Rauchens ihr Wissen unter Beweis. Aber das Interesse der Teilnehmerinnen und Teilnehmer ging über das reine Wissen hinaus in die persönliche Betroffenheit. Was können Kinder unternehmen, wenn sie erleben,… weiterlesen


Pfalz – und Rheinland-Pfalz Meisterschaft im Schulschach

13.04.2019 — Gute Bilanz der Schach-AG beim Schachturnier in Landau

Clara Bittes, Zoé Wenz, Smilla Deppert, Muriel Scherer und Caitlin Quinonesvon Smilla Deppert, MSS 11D - Wie bereits vergangenes Jahr, hat auch dieses Jahr die Schach-AG vom SGL sich den Vorsatz gesetzt, in ausstehenden Turnieren anderen Schulen aus Rheinland-Pfalz zu zeigen, wie man richtig Schach spielt. Der Beginn der Pfalzmeisterschaft fand am 30.01.2019 am Reichswald-Gymnasium in Ramstein statt. Im Vergleich zu 2018 traten wir dieses Jahr mit einer, statt mit zwei Mannschaften an, dafür aber bestand diese nur aus Mädchen. Somit spielten wir in WK-M mit, was für „Wettkampfklasse – Mädchen… weiterlesen


10000 Polio-Impfungen mit Flaschendeckeln finanziert

13.04.2019 — SGL beteiligt sich an Deckel-Aktion der Rotary—Clubs Pirmasens

26 000 Plastikflaschndeckel haben Landstuhler Schüler des Sickingen-Gymnasiums für die Polio-Aktion von Rotary Pirmasens gesammelt und am Sammelplatz auf dem Gelände derStadtwerke übergeben: von links Lehrer Thomas Lieser, Lehrerin Lena Breit, Thomas Haberland (Rotary), Christoph Dörr (Stadtwerke-Geschäftsführer), die Schülerinnen Luzie Bold und Juliane Ruof und Lehrerin Lisa Krauß.Das größte Projekt, das die Rotarier in ihrer 113-jährigen Geschichte je angepackt haben, sei der Kampf gegen Polio, die Kinderlähmung, sagte Francisco Rivera Campos. Er ist beim Rotary-Club Pinnasens für dieses Projekt verantw… weiterlesen