Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Ehrgeiz und Spaß: Sportfest 2022

10.07.2022 — Tolle Leistungen und viel Spaß bei den Bundesjugendspielen und beim Sportfest

Es fällt schon beinahe schwer, sich an das letzte Sportfest mit den Bundesjugendspielen am Sickingen-Gymnasium zu erinnern, denn seither sind aufgrund der Pandemie schon drei Jahre ins Land gegangen. Auch das 100jährige Jubiläum dieser Veranstaltung, die nach dem Krieg an die Reichsjugendwettkämpfe anknüpfte, konnte vor zwei Jahren nicht gefeiert werden. Insofern freuten sich viele auf die Veranstaltung, die am Schuljahresende auch eine willkommene Abwechslung darstellte. Die Bezeichnung „Sportfest“ unterstreicht dabei, dass es nicht sehr um den sportlichen Wettkampf als um Freude, Spaß und das Gemei… weiterlesen


Ein wichtiger Karrierebaustein

10.07.2022 — Methodentraining: Referieren-Präsentieren-Moderieren für die 10. Klassen

Das Referatetraining der 10. Klassen in der letzten Schulwoche vor den Abschlussfahrten gehört auch nach der erzwungenen Corona-Pause immer noch zu den festen Terminen in der Schuljahresplanung des SGL. Diesmal fand es jedoch in Wallhalben statt, da die 10. Klassen wegen der Generalsanierung in Landstuhl dort untergebracht sind. Es dient der Vorbereitung auf die Oberstufe, indem dabei die Recherche und die Erarbeitung von Informationen und dann die Anfertigung von Referaten gelernt werden. Schließlich trainieren die angehenden Oberstufenschülerinnen und –schüler, wie man ein Referat vor einer Klass… weiterlesen



Von Mensch zu Mensch - gemeinsam für Organspende

10.07.2022 — Vortrag für die Klassenstufe 10 des Sickingen-Gymnasiums am Standort Wallhalben

„Das Leben verantworten“ und „Verantwortung für die Schöpfung“ - so überschreiben die Lehrpläne für katholische und evangelische Religion Themeneinheiten, mit denen sich die Schülerinnen in Klasse 10 auseinandersetzten sollen. Dabei geht es darum, die Schülerinnen auf Herausforderungen und Entscheidungen in Bezug auf Norme und Werte vorzubereiten, ihnen das nötige Wissen an die Hand zu geben, um selbstreflektiert auf ethische Fragen, die sich in unserer modernen Gesellschaft immer öfter stellen, zu antworten und entsprechend zu handeln. So erfordert es ein verantwortungsvoller Umgang mit der Schöpfung, mit d… weiterlesen


Zu Besuch beim Landstuhler Wochenblatt

09.07.2022 — Redakteurin Magdalena Abich (5b) zu Besuch in der Landstuhler Zeitungsredaktion

von Magdalena Abich, 5b Am Ende des Schuljahres gab es noch ein cooles Erlebnis. Als einzige Redakteurin aus der Journalismus-AG der Schule war ich zu Besuch in der Redaktion des Wochenblatts Landstuhl. Die beiden Redakteure vom Wochenblatt, Tim Altschuck und Frank Schäfer, zeigten mir, wie sie die Zeitung erstellen. Alle Artikel werden am Computer erstellt und der Text wird passend in die Zeitung eingefügt. Zu vielen Artikeln wird auch ein Bild eingefügt. Außerdem gibt es viel Werbung, da sich die Zeitung aus Werbung finanziert. Weil es so viel Werbung gibt, ist das „Wochenblatt“ gratis. Die Landstu… weiterlesen



Kisten, die Geschichten zeigen…

30.06.2022 — Kreative Leseförderung in der 5. Klasse am Sickingen-Gymnasium

„Es gibt mehr Schätze in Büchern als Piratenbeute auf der Schatzinsel… und das Beste ist, du kannst diesen Reichtum jeden Tag deines Lebens genießen.“ (Walt Disney) Die Leseförderung im Deutschunterricht zeichnet das Sickingen-Gymnasium aus. Vor allem die reichlich ausgestattete Bibliothek, an deren Tür der Aufkleber Pro Lesen zu finden ist, lädt dazu ein. Dort kann man neben Kinder- und Jugendbüchern, themenbezogenen Sachbüchern auch noch andere Schätze der Literatur entdecken. In diesem Schuljahr bot sich für eine unserer fünften Klassen DIE Gelegenheit, die Welt der Bücher in einer besonderen Art un… weiterlesen


"Ich war noch niemals in New York" - Aber in Wallhalben!

27.06.2022 — Sommerserenade des Sickingen-Gymnasiums Landstuhl im schönen Wallhalbtal

von Celine Maue (MSS 12) Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause konnte die Musikfachschaft des Sickingen-Gymnasiums endlich wieder zu einem Sommerkonzert der Schule einladen, diesmal allerdings ins schöne Wallhalbtal, wo sich seit Anfang des Schuljahrs wegen einer Generalsanierung des Landstuhler Gymnasiums vorübergehend der zweite Standort der Schule befindet. Unter dem Motto „Sommerserende“ präsentierten zahlreiche Talente ihr musikalisches und auch ihr tänzerisches Können vor einem begeisterten Publikum im Foyer des Schulgebäudes in Wallhalben. Mit diesem neuen Konzept machte die Fachschaft… weiterlesen


Einladung zur Sommerserenade

20.06.2022 — Konzert in Wallhalben am 21.06.2022

Sommerserenade am Sickingen-Gymnasium Am Dienstag, den 21.6.22, wird es am Sickingen-Gymnasium Landstuhl nach langer Corona-Pause endlich wieder ein Sommerkonzert geben, diesmal am Schulstandort Wallhalben. An dem wegen Bauarbeiten vorübergehend Anfang des Schuljahrs von den 10. bis 13. Klassen bezogenen zweiten Domizil des Gymnasiums im schönen Wallhalbtal werden die Talente der Schule ein sehr vielfältiges musikalisches Programm präsentieren. Der Titel der Veranstaltung lautet „Sommerserenade des Sickingen-Gymnasiums“. Das Konzert beginnt um 19 Uhr im Foyer. Der Eintritt ist frei. weiterlesen


Harry Potter in der Kiste

21.06.2022 — Unterrichtsprojekt "Bücherkisten" im Deutschunterricht der Klasse 5b

von Anna Born (5b) Im Deutschunterricht mit Frau Krick haben wir, die Klasse 5b, zauberhafte Bücherkisten angefertigt. Meine Bücherkiste habe ich nach dem Buch "Harry Potter und der Feuerkelch" von J. K. Rowling gestaltet. Ich habe zuerst die Filme geschaut, weil das Buch dann wie eine Erweiterung zum Film ist. Der vierte Band der Harry Potter - Reihe hat 704 Seiten und ist sehr spannend zu lesen. In dem Roman geht es um einen jungen Zauberer, der seine Eltern verloren hat. Er lebt bei seiner Tante, seinem Onkel und seinem Cousin, die ihn nicht besonders mögen. Während seiner Sch… weiterlesen