Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Happy New Year 2023 – Post nach Japan

17.01.2023 — Briefprojekt der Klasse 8a mit ihrer Partnerklasse an der Yaita Junior High School / Japan

Bereits im vergangenen Schuljahr konnten wir Kontakt mit der Yaita Junior High School in der Präfektur Tochigi/ Japan aufnehmen, und so freuen wir uns ganz besonders, dass auch in diesem Schuljahr wieder eine Klasse des Sickingen-Gymnasiums ein Briefprojekt mit einer Partnerklasse der japanischen Schule durchführen kann. Es geschieht in diesem Schuljahr in der Klasse 8a im Zusammenhang mit dem BILI-Projekt „Countries and Continents“. Zu Beginn des Schuljahres ging es in den Briefen zunächst um das gegenseitige Kennenlernen, worauf Briefe zum Thema „favourites“ folgten. Aufgrund der Weihnachts… weiterlesen


„Cannabis-Legalisierung " - Diskussion im Rahmen einer Exkursion zum Landtag

13.12.2022 — Die Jahrgangsstufe 10 zu Gast im rheinland-pfälzischen Landtag in Mainz

von Hannah Schwarz (10d) Am 16.11.2022 unternahm die gesamte zehnte Klassenstufe des Sickingen Gymnasium Landstuhl einen Ausflug in unseren rheinland-pfälzischen Landtag in Mainz. Mit dabei waren die begleitenden Lehrkräfte Herr Freudenberg, Herr Rippel, Herr Axt und Frau Schultheis. Um acht Uhr am Morgen ging es von Wallhalben aus mit zwei Reisebussen Richtung Mainz los. Nach einer fast zweistündigen Busfahrt kam der Rhein dann endlich in Sicht und unsere Busse hielten direkt gegenüber dem altehrwürdigen Deutschhaus, in welchem der Landtag tagt. Anschließend wurden wir freundlich empfangen und d… weiterlesen


Einladung zum schulinternen Filmabend

14.12.2022 — Schulkinoabend für die Klassenstufen 5 bis 9 am 15.12.2022 um 18.00 Uhr im Spiegelsaal

Neben Popcorn wird es passend zur vorweihnachtlichen Stimmung auch Punsch und Waffeln geben. Wenn du Lust auf Punsch hast, dann bring bitte deine eigene Tasse mit. Pack deinen gemütlichen Weihnachtspulli aus und komm gerne schon ab 16:30 ins Foyer der Sporthalle zu Punsch und heißen Waffeln. Da die Platzzahl mit 130 Plätzen begrenzt ist, ist eine Anmeldung über das Kurswahlmodul in iServ Voraussetzung, um am Filmabend teilnehmen zu können. Das Modul wird morgen früh freigeschaltet. Mit Klicken auf "Ja - ich nehme teil" steht dein Name auf der Liste. Sollten alle 130 Plätze belegt sein, … weiterlesen


Japan im Klassenzimmer

13.12.2022 — Vertretung des japanischen Generalkonsulats am Sickingen-Gymnasium

von Luca Bauer (8a) Am 25. November besuchten Frau Weidmann und Herr Sato vom Japanischen Generalkonsulat Frankfurt die Klasse 8a, um einen Vortrag über Japan im Zusammenhang mit unserem BILI-Projekt „Countries and Continents“ zu halten. Nachdem dies in den vorherigen Jahren leider nur online möglich war, konnten Frau Weidmann und Herr Sato die Klasse dieses Mal in Präsenz für Japan begeistern. Gemeinsam hielten sie einen ausführlichen Vortrag über Japans Städte und weitere Themen, die unser Interesse für das Land, in dem die Sonne aufgeht, wecken sollten. Neben Grundinformationen wurde auch über den Sc… weiterlesen


„Youth in the US“ – ein Workshop mit der Atlantischen Akademie

26.09.2022 — von Luca Bauer, 8a

Am Freitag, den 16. September 2022, besuchten Frau Uhry-Ganz und Frau Steinmann von der Atlantischen Akademie Rheinland-Pfalz e.V. die Klasse 8a des SGLs, um einen Workshop über die Jugend in Amerika im Zusammenhang mit unserem BILI-Projekt „Countries and Continents“ durchzuführen. Unter der Leitung von Frau Woesner fand dieser in der 3. und 4. Stunde statt. Nach einer kurzen persönlichen Vorstellung und einer kleinen Umfrage bezüglich der Vorkenntnisse der Klasse begann Frau Uhry-Ganz mit dem Workshop. Behandelt wurden aktuelle Themen wie Diversity, Patriotismus, die sich verändernde Jugend in Ameri… weiterlesen


„Countries and Continents“: BILI-Projekt der Klasse 8a im Schuljahr 2022/23

21.09.2022 — von Katrin Woesner

In der Klasse 8a nehmen alle Schülerinnen und Schüler am Erdkunde-Bili-Unterricht teil, was bedeutet, dass der Erdkundeunterricht auf Englisch stattfindet. Passend zum Englischunterricht und Erdkunde-Bili-Unterricht führt die Klasse 8a in diesem Schuljahr das BILI-Projekt zum Thema „Countries and Continents“ durch. In diesem Zusammenhang werden wir mit mehreren Schulen in verschiedenen Ländern und auf verschiedenen Kontinenten zusammenarbeiten, z.B. in Torquay/ England, Ballyshannon/ Irland, Issoire/ Frankreich und Yaita/ Japan. Außerdem werden wir im Rahmen unseres Projektes mit mehreren außersch… weiterlesen


Englisch-Bilingual: Schulbuchaufgaben mit Wirklichkeit verknüpfen

29.05.2022 — von Katrin Woesner

Das vierte Kapitel des Englischbuches für die 7. Jahrgangsstufe beschäftigt sich mit dem Thema „Irland“ und schließt mit Aufgaben zu einem Klassenprojekt ab. In diesem Projekt sollen die Schülerinnen und Schüler eine Broschüre mit Tipps für einen Besuch in und um ihren Wohnort erstellen, um sie an Schülerinnen und Schüler einer imaginären Partnerschule in Irland zu schicken. Die Klasse 7a, die zum bilingualen Zweig unserer Schule gehört, hat ihre Broschüren mit Tipps für einen Besuch in Landstuhl und Umgebung allerdings nicht für eine imaginäre Partnerschule in Irland geschrieben, sondern für eine ganz real… weiterlesen


Videokonferenz mit Herrn Prof. Dr. Walter vom Deutschen GeoForschungsZentrum Potsdam

06.04.2022 — von Luca Bauer, 7a

Am 9. März 2022 besuchte uns, die Klasse 7a, Herr Professor Dr. Thomas Walter des GeoForschungsZentrums Potsdam und hielt einen Vortrag zum Vulkanismus auf La Palma. Da dies das Thema des derzeitigen Bilingualprojekts „Eruption of Knowledge“ ist, waren die Schülerinnen und Schüler natürlich sehr an den vulkanischen Aktivitäten auf der Vulkaninsel interessiert. Schon im Vorfeld sammelte die Klasse Ideen und verfasste einen Fragenkatalog, der dann an Herrn Prof. Dr. Walter geschickt wurde. Zu den Fragen gehörten: Hat sich der Ausbruch angekündigt? Wie kam es zu der Eruption? Wie verhält sich der Vulkan … weiterlesen


Eruption of Knowledge: Ein Logo entsteht

14.02.2022 — Von Julian Gehm, Klasse 7a

Am 28.01.22 erhielt die Klasse 7a des Sickingen-Gymnasiums wieder Post von der Torquay Girls Grammar School (TGGS) / England. Einige Wochen zuvor schickten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7a Briefe nach England, die, neben dem grundsätzlichen Text, auch eine grobe Skizze des Schulweges und ein halb begonnenes Logo für das oben genannte Projekt enthielten. Geplant war, dass die englische Klasse das Logo vervollständigt, was größtenteils auch funktioniert hat. Die Schülerinnen und Schüler beider Schulen freuen sich über einen weiteren Ausbau der Partnerschaft und arbeiten bereits am nächsten … weiterlesen


Irland zu Gast in Saal B01

31.01.2022 — von Clara Rückert, 8a, (Bild) und Katrin Woesner (Text)

Auch in diesem Schuljahr arbeitet das Sickingen-Gymnasium wieder sehr gerne mit der Schule „Coláiste Cholmcille“ in Ballyshannon/ Irland zusammen. Die Klassen 7a und 8a stehen seit Beginn des Schuljahres in Briefkontakt mit ihren irischen Pen Pals, und am 21. Januar 2022 konnten die Schülerinnen und Schüler der 8a diese auch in einer Videokonferenz persönlich kennenlernen. So konnten wir von unserem Klassensaal aus einen ganz authentischen Einblick in ein irisches Klassenzimmer gewinnen und uns gegenseitig Fragen zu Schule, Corona-Maßnahmen, Hobbys und Freizeit stellen. Beide Klassen fanden das gege… weiterlesen