Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Kinder flüchten illegal aus Mexiko in die USA

13.04.2019 — Autorenlesung des Jugendbuchautors Dirk Reinhardt in der Aula des SGL

von Aysu Ceylan (8c) Am Dienstag, den 26.3.2019, fand in der Aula unserer Schule, eine Autorenlesung über das Buch „Train Kids“ statt. Der Autor Dirk Reinhardt schrieb diesen Roman zu einer wahren Begebenheit, für den er sich mit der Lage der Menschen, welche von Mexiko in die USA flüchten, beschäftigt hat. Das Buch handelt von Flüchtlingen aus verschiedenen Ländern in Mittelamerika, unter anderem aus Mexiko. Da Trump den Bau einer Mauer zwischen Mexiko und den USA angekündigt hat, hat Dirk Reinhardt sich näher mit dem Thema befasst und vor Ort recherchiert. Er begleitete eine kurze Strecke die Jugendl… weiterlesen


Lesespaß mit Bücherkisten

13.02.2019 — Schülerinnen und Schüler stellen ihr Lieblingsbuch vor

Stolz präsentieren Schülerinnen und Schüler der 5a ihre Bücherkisten, mit denen sie ihrer Klasse im Deutschunterricht bei Frau Blum ein Lieblingsbuch vorgestellt hatten. Über mehrere Wochen hatten die Kinder sich auf die Präsentation ihres Buchtipps vorbereitet. Um den Inhalt anschaulich darzustellen, gestalteten sie mit viel Phantasie einen Karton, der Neugier auf das Buch weckt, und sammelten und bastelten Gegenstände, die für das Geschehen von Bedeutung sind. Mit Hilfe der so gefüllten Bücherkiste entführten sie ihr Publikum in Fantasy-Welten, Fußball-Zitterpartien und Krimi-Abenteuer. Zum Schluss dur… weiterlesen


Chawwerusch Theater "Braun werden"

06.12.2018 — Aufführung in Kooperation mit der St. Katharina Realschule Landstuhl

Vor fünf Monaten, am 11. Juli 2018, verkündete das Oberlandesgericht München sein Urteil in einem der spektakulärsten Prozesse der jüngeren Geschichte. Gegenstand waren die so genannten NSU-Morde, die über Jahre hinweg von den Angehörigen einer rechten Terrorzelle in ganz Deutschland verübt wurden und denen insgesamt zehn Menschen zum Opfer fielen. Von diesen Geschehnissen berührt, verfasste der 1947 in Kaiserslautern geborene Schriftsteller Michael Bauer sein Stück Braun werden, das nach wie vor auf dem Spielplan des Chawwerusch-Theaters in Herxheim steht und immer wieder auch an Schulen zur Aufführun… weiterlesen


Zeitdiebe auch in unserem Alltag?

02.10.2018 — Filmabend zu Michael Endes Klassiker "Momo"

Über 40 Fünft- bis Siebtklässler starteten am Freitagabend in der Schule ins Wochenende: Mit Kuschelkissen und Decken ausgestattet machten sie es sich im Filmsaal gemütlich, um den Klassiker „Momo“ von Michael Ende kennenzulernen. Das Thema der Geschichte, der Umgang mit Zeit, scheint in unseren Tagen aktueller denn je. Am Ende des Abends stand die Frage im Raum, welche „Zeitdiebe“ es in unserem Alltag heute gibt. In den kommenden Wochen und Monaten gilt es nun, diese gegenwärtigen Erfahrungen mit der Handlung von „Momo“ zu verknüpfen. Das Ergebnis soll im nächsten Sommer auf unserer Bühne zu sehen sein. Seien S… weiterlesen




Plädoyer zur Bedeutung des kulturellen Lernens

22.05.2018 — von Mara Blanz im Leistungskurs Deutsch, MSS 12

Ein einziger Post. Es sollte ein einziger Post sein, bestehend aus drei parataktisch aneinandergereihten Sätzen, der eine Debatte auslöste, die Bildungswissenschaftler, Minister und zuletzt auch Schüler bis heute bewegt. Eine Debatte, deren Resonanz zeigt, dass sie womöglich längst fällig war. Wenn es um Bildung geht, betrifft das Thema irgendwie immer jeden, ein jeder fühlt sich angesprochen und möchte mitreden. Kein Wunder, wo Schule auch im Leben eines jeden Menschen irgendwo schon immer eine Rolle gespielt hat. Es sind Geschichten von dubiosen Lehrgestalten, von nervigen Mitschülern; immer gi… weiterlesen


Warum ist der Himmel blau?

19.03.2018 — Neues Element im Methodentraining für die Klassenstufe 9 am Sickingen-Gymnasium

Dieses Jahr absolvierten die vier neunten Klassen erstmals den neuen Baustein zum bestehenden Methodentraining. Hierfür wurden im Fach Deutsch die Inhalte einer gelungenen Präsentation erarbeitet und Feedback-Regeln erlernt. Vom 12. bis 15. März 2018 führten die Schülerinnen und Schüler dann ihre Präsentationen zu einem naturwissenschaftlichen Thema vor. Erklärt wurden hierbei Fragestellungen wie „Warum ist der Himmel blau?“, „Wie funktioniert eine Brennstoffzelle?“ oder „Wie können Blinde mit der Hand sehen?“. Zum einen soll mit diesem Training das Präsentieren als einer wesentlichen Schlüsselqualifikatio… weiterlesen


„Sollen in stark belasteten Großstädten Diesel-Fahrverbote erlassen werden?“

14.03.2018 — Flora Schmalbach qualifiziert sich mit 1. Preis für Landeswettbewerb "Jugend debattiert"

von Flora Schmalbach, MSS11 - „Sollen in stark belasteten Großstädten Diesel-Fahrverbote erlassen werden?“ Das ist das Thema, mit welchem wir uns im Regionalfinale der Sekundarstufe II des Wettbewerbes Jugend debattiert befasst haben. Im großen Ratssaal des Rathauses Kaiserslautern haben wir (die vier Finalisten) über dieses Thema debattiert. Zwei debattierten für, die anderen beiden gegen diese Maßnahme. Die Position, welche man vertreten musste, wurde kurz vor der Debatte ausgelost. Meine Position in dieser Debatte war Pro 1, das bedeutet, ich musste die von uns vorgeschlagene Maßnahme genauer de… weiterlesen


Autorenlesung von Christoph Dittert

13.03.2018 — Bekannter Autor der spannenden Jugendbuchreihe "Die Drei ???" am Sickingen-Gymnasium

von Carsten Steiber, MSS11 - Justus, Peter und Bob oder auch die drei Fragezeichen, sind wohl die drei berühmtesten Detektive unserer Kindheit. Einer der Autoren Christoph Dittert erfreute die sechste Jahrgangsstufe am 1. März mit einer Lesung seines Erfolgromans ,,Im Bann des Drachen“. Dabei ging Dittert allerdings nicht nur auf den reinen Text ein sondern beantwortete auch die regen Fragen der Sechstklässler über sein Leben als Autor und seine bisherigen Erfahrungen mit den drei Fragezeichen. Aber auch bei der eigentlichen Lesung baute er viele interaktive Elemente ein, so zeigte er neben viele… weiterlesen