Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Exkursionen

Artikel aus dem Bereich Exkursionen

Landstuhl von oben

29.11.2021

Die Erdkundeunterricht der Klassen 5b und 5c fand am 24. September 2021 im Gelände statt. Begleitet von ihren Erdkundelehrern Herr Roschy und Frau Krauß ging es von unserer Schule aus hinauf zum Bismarckturm, um einen Blick auf Landstuhl von oben zu werfen. Im Vorfeld haben die Schüler anhand des Stadtplans von Landstuhl erste Einblicke in die Kartenarbeit erhalten. Eine Karte entsteht meist aus einem Senkrechtluftbild. Um den Schülern bewusst zu machen, dass ein Kartograph die Wirklichkeit verkleinern, vereinfachen und einebnen muss, haben die Kinder die Elemente aus der Karte mit dem Ges… weiterlesen


Landstuhl von oben!

21.09.2020 — Übung zum Kartenverständnis im Erdkundeunterricht der 5. Klasse

Die 27 kleinen Geographen der Klasse 5d machten sich, begleitet von Herrn Roschy, ihrem Erdkundelehrer, und Frau Krauß, auf ins Gelände – hinauf zum Bismarckturm – um zu erfahren wie Geographen arbeiten. Ziel war es Landstuhl von oben zu sehen, die Beobachtungen zu dokumentieren und zu überlegen, wie das, was man gesehen hat, auf eine Karte übertragen wird. Denn für Kartographen ist es unmöglich jede Einzelheit der Landschaft in der Karte abzubilden. Eine Karte ist immer vereinfacht, verkleinert und eingeebnet. Die Höhenunterschiede, welche wir später in Karten mithilfe von Höhenlinien darstellen, … weiterlesen


Auf Sandstein gegründet!

02.09.2020 — Geologisch-geomorphologische Erkundung im Umfeld der Schule

Eine Schule, die wie das Sickingen-Gymnasium Landstuhl so direkt eingebettet in der Naturlandschaft liegt, ist ein besonderes Privileg, nicht nur wegen der gesunden Lernumgebung, sondern auch, wenn es darum geht, Strukturen und Prozesse in der Natur als Lerngegenstand zu begreifen. So bietet sich im direkten Umfeld der Schule die Gelegenheit, naturgeographisch ausgesprochen interessante und besondere Phänomene zu untersuchen und in der direkten Anschauung den Schülerinnen und Schüler näher zu bringen. Zu Fuß lassen sich im angrenzenden Wald Erkenntnisse z.B. zu den geologischen Formationen des … weiterlesen