Das Logo des Sickingen-Gymnasiums. Dunkelblaues Quadrat mit weißem Schriftzug des Schulnamens in der linken oberen Ecke. Silhouette der Burg Nanstein im Anschnitt unten rechts.

Archiv

Schreiben der Ministerin zum Schuljahresende

16.07.2021

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorge- und Erziehungsberechtigte, die Sommerferien stehen vor der Tür und ein ganz besonderes Schuljahr liegt hinter uns, das Sie und Ihre Kinder stark gefordert und angestrengt hat. Nach monatelangen Einschränkungen im gesamten Leben sind wir alle froh, dass alle Schülerinnen und Schüler in ihre Klassen und Kurse zurückkehren konnten und das Schuljahr gemeinsam beschließen. Viele Abschlüsse konnten in diesem Jahr wieder zusammen gefeiert wer- den. Die Zeiten von Wechsel- und Fernunterricht waren … weiterlesen



Kartierung der Kaiserstraße im Erdkundeunterricht

30.06.2021 — Die Klassen 9b und 9c erkunden den Nahraum

Raus aus der Schule rein in den Realraum. Wie man komplexe Themen im Fach Erdkunde veranschaulicht, zeigen uns die Klassen 9b und 9c. Im Rahmen ihres Unterrichts beschäftigen sie sich mit dem Thema Raumplanung/Raumordnung und der Frage „Wie nutzt der Mensch den Raum am Beispiel der landstuhler Kaiserstraße“. Getreu dem Motto der Geographie Anfang und Ende ist Arbeit im Gelände sollte mit dieser Unterrichtseinheit das typisch geographische Arbeiten trainiert werden. Hierfür haben die Schülerinnen und Schüler zunächst Dokumentationstabellen erstellt und verschiedene innerstädtische Nutzungsmög… weiterlesen


"R3TO POETICO"

21.06.2021 — Gedichte auf Spanisch, Despañol und Spanglisch im Spanischunterricht der MSS 12

Seit dem "Sankt Jordi-Tag" (eine Tradition in Katalonien, wo man sich eine Rose & ein Buch schenkt) am 23. April haben wir uns im Spanischunterricht immer wieder mit dem Thema "Gedicht“ auseinandergesetzt. Da entstand die Idee, den ersten "R3TO POETICO" in der MSS 12 ins Leben zu rufen. Erlaubt sind, wie im Poetry Slam, Gedichte auf Spanisch, Despañol und Spanglisch, bei denen Reim und Rhythmik eine besondere Bedeutung haben und nur mit der Kraft der eigenen Stimme vor der Klasse vorgetragen wird. Dafür haben wir die Pfingstferien sehr gut benutzt und uns Ins… weiterlesen


Kurzstunden am Donnerstag und Freitag

16.06.2021 — Wegen großer Hitze im Gebäude Kurzstunden am 17.06. und 18.06.2021

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler, aufgrund der zu erwartenden Hitze und der Belastung durch die Maskenpflicht haben wir entschieden, dass am Donnerstag, 17.06.2021, und am Freitag, 18.06.2021, am Sickingen-Gymnasium die Regelung für den Unterricht bei extremer Hitze mit Kurzstunden gilt. Der Zeitplan der Kurzstunden hängt dieser Nachtricht an. Die für Donnerstag angesetzten Kursarbeiten werden wie vorgesehen in der normalen Länge geschrieben (2-stündig = 90 Minuten; 3-stündig = 135 Minuten). Viele Grüße Andrea Meiswinkel Die Hitzfreiregelung sehen Sie hier!… weiterlesen


Daten- und Medienschutztage am Sickingen-Gymnasium

10.06.2021 — Wichtiger Beitrag zur Medienerziehung der Schülerinnen und Schüler.

Das Sickingen-Gymnasium hat auch in Zeiten von Corona den Auftrag, sich um die mediale Erziehung der Schülerinnen und Schüler zu kümmern. Gerade in Zeiten von Fernunterricht bzw. Wechselunterricht hat sich gezeigt, dass die Bildschirm- / Onlinezeit von SuS signifikant angestiegen ist! Leider bliebt dies nicht ohne Folgen. Zu beobachten sind Entwicklungen, die sich zum Nachteil der Klassengemeinschaft und letzten Endes der gesamten Schulgemeinschaft ergeben können. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig hier aktiv gegenzusteuern.Analysiert man die aktuelle JIM Studie aus dem Jahr 2020 (ht… weiterlesen



Auftakt zur Zusammenarbeit mit irischer Schule am Europatag 2021

24.05.2021 — Videokonferenz mit Schule „Colaiste Cholmcille“ in Ballyshannon/ Irland

Der Deutsch-Grundkurs 2/ MSS 11 von Frau Woesner und der Deutschkurs des „Transition Year“ der Schule „Colaiste Cholmcille“ in Ballyshannon/ Irland haben anlässlich des diesjährigen Europatages eine gemeinsame Videokonferenz durchgeführt. Eingerahmt wurde diese durch zwei Musikbeiträge, einen Gitarren- und Gesangsbeitrag einer Schülerin des Deutsch-Grundkurses aus Landstuhl und ein Video eines irischen Musikstückes, mit dem die Schüler aus Ballyshannon erfolgreich an einem Musikwettbewerb teilgenommen haben. Inhaltlich ging es in der Videokonferenz um die verschiedenen Schulsysteme und Aspekte, die d… weiterlesen


Elternschreiben der Ministerin zur Zeit nach den Pfingstferien

06.06.2021 — Aktuelle Informationen zum Unterricht nach den Pfingstferien

Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Sorge- und Erziehungsberechtigte, vor den Pfingstferien haben wir die weiteren Schritte der Schulöffnung bis zu den Sommerferien festgelegt. Erfreulicherweise hat sich seitdem das Infektionsgeschehen weit positiver entwickelt als das zum Zeitpunkt des Schreibens am 17. Mai 2021 zu erwarten war. Am 31. Mai 2021 lag die Sieben-Tage-Inzidenz in Rheinland-Pfalz bei 32,3. Lediglich in vier kreisfreien Städten lag die Sieben-Tage-Inzidenz über 50. Die Inzidenzen sind stark gesunken und überall in der Gesellschaft und im Arbeitsleben können sehr schnell weitere Öffn… weiterlesen


Klasse 5a begeht Europatag 2021 gemeinsam mit französischer Partnerklasse

23.05.2021

Englisch verbindet. Die Klasse 5a nutzt seit Beginn des Schuljahres ihre neu erworbenen Englischkenntnisse, um mit ihren Brieffreunden aus Issoire/ Frankreich zu kommunizieren. Nach vielen Briefen zu Themen wie „Haustiere“, „Schule“ oder „Alltagsroutine“ haben wir uns anlässlich des diesjährigen Europatages in einer gemeinsamen Videokonferenz getroffen. Das musikalische Rahmenprogramm gestalteten drei Schülerinnen und Schüler der 5a aus der Kohorte, die gerade im Homeschooling und auch digital zugeschaltet war, und wir stellten uns gegenseitig Fragen und sammelten Begriffe zum Thema Europa. Diese hielten w… weiterlesen